Sonntag, 29. Oktober 2017

der herbst zieht aus


Falls ihr noch nicht wisst, wie ihr Eure geschenkte (zurück gegebene) Stunde verbringen wollt:
Kommt doch einfach mit in den Garten!

(Und das beste für Euch: Ihr könnt Euren Pyjama anlassen und im Bett bleiben..., macht Euch einfach schnell noch einen Kaffee...)


Mit den letzten Stürmen ist der Herbst ausgezogen.

Er hat brav alle Blätter mitgenommen und nun sieht der Garten ganz anders aus.

Versteckte Dinge kommen zum Vorschein...


Manches, das seit dem Frühjahr unter dicken Blätterschichten versteckt ist, zeigt sich nun wieder.

Ich liebe es, fast Vergessenes wieder zu finden...


Jetzt wird es langsam Zeit sich auf den Gartenwinter vorzubereiten.

Wie soll er in diesem Jahr aussehen?


Vielleicht mit vielen unterschiedlichen Kränzen geschmückt?

Oder nur mit Lichterketten?


Ich freue mich über die letzten Rosenblüten und habe sogar noch ein paar Lavendelblüten entdeckt.

Aber mehr als eine Runde mit der Gartenschere braucht es nicht mehr, um Ordnung zu schaffen und alles für den Winter vorzubereiten...



Die Sternmagnolie ist schon voller Knospen.

Ein wenig Sehnsucht habe ich schon nach ihren Blüten. Aber das dauert noch...


An der Mauer lasse ich immer Blätterhaufen liegen, falls jemand einen Unterschlupf braucht.

Im letzten Jahr war es ein kugelrunder Igel.


Casiopajas Revier (das ihr im Hintergrund seht) ist auch schon verweist. Sie hat sich eingegraben und so ist sie in ihr Winterquartier umgezogen.

Jetzt kann ich ungestört für Ordnung in ihrem Auslauf sorgen. Dummerweise habe ich vor ein paar Jahren ein Immergrün dort eingepflanzt und das wuchert jetzt ganz schrecklich.


Ich hoffe, der kleine Spaziergang durch den Garten hat Euch gefallen!

Und nun wünsche ich Euch ein wundervolles Restwochenende und (vielleicht) noch ein paar schöne zusätzlich freie Tage!

Genießt die Zeit!


Take Care,

Markus

Kommentare:

  1. Guten morgen....danke für den inspirierenden Rundgang ......erholsamen Sonntag lg aus Salzburg..

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Rundgang!Ich habe gestern alle Wasserbehälter geleert. Jetzt sind es nur noch Kleinigkeiten, die ich erledigen muss!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Markus,

    genau diese Gedanken habe ich in diesen Tagen auch...
    Lavendel schneide ich nach der ersten Blüte immer zurück und er treibt danach wieder aus. Es passt für mich nicht wirklich zur Jahreszeit, aber auch hier im Garten kommen jetzt nochmal Lavendelblüten :o)

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. so hat jede Jahreszeit ihre Freuden
    gut dass man bei schlechterem Wetter dann auch weniger tun muß ;)
    sehr schöne Bilder
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

stay in touch